Infos mit echtem Nachrichtenwert für die Redaktionen.

Pressearbeit:
Journalistisch sauber und professionell vorbereitet

Was ist ein redaktioneller Beitrag, und wie unterscheidet er sich von Werbung? Und wo gibt es Überschneidungen?
Wer die Medien (Tageszeitungen, Fachzeitschriften, Magazine, TV, Hörfunk…) langfristig für seine Außendarstellung nutzen möchte, sollte die Regeln und Gesetzmäßigkeiten dieser Branche kennen. In aller Kürze nur so viel:

  • Perfect Sound PR respektiert die Unabhängigkeit der Redaktionen und kennt ihre Anforderungen an journalistisch aufbereitete Materialien (Texte, Bilder etc.)
  • Pressearbeit ist (im Vergleich zur Werbung) eher auf mittel- und langfristige Wirkung angelegt. Wichtig ist dabei, das Vertrauen der Redaktionen sowohl unserer Information als auch unserem Kunden gegenüber aufzubauen.
  • Gern unterstützen wir unsere Kunden dabei, die klassische Pressearbeit mit Werbung in den entsprechenden Medien zu flankieren, um die Aufmerksamkeit zusätzlich zu erhöhen. (Siehe auch: PR-Beratung)
  • Wir nutzen jeweils diejenige Veröffentlichungsform, die dem Medium und Anlass im Sinne unserer Kunden am besten gerecht wird: ob Pressemitteilung, Fachbeitrag, Anwenderbericht oder Interview – bis hin zu Pressekonferenzen und Hintergrundgesprächen. Bei Bedarf raten wir auch zu Mischformen aus redaktioneller Berichterstattung und werblicher Veröffentlichungsform wie mit einem Advertorial  – journalistisch sauber, professionell und verbindlich.
  • Ganz gleich, welches Thema, welches Medium und welche Zielgruppe jedweder Branche: Dank unseres äußerst umfangreichen, vielfältigen und stets aktuellen Medienverteilers finden wir immer die passenden Adressaten für Ihre Nachricht.

Für Ihr Projekt in der Pressearbeit erhalten Sie bei Perfect Sound PR ein klares, individuell zugeschnittenes Konzept sowie eine transparente Abrechnung.

  • Verfuss_LambertusEins_Mauerwerk-Rekonstruktion5
  • LambertusEins-Visu-aussen3-klein
  • LambertusEins-historisch1-klein

Denkmalsanierung: Neuer Glanz für Kleinod der Neoromanik in Düsseldorf

Als facettenreich erwies sich die Sanierung der denkmalgeschützten Lambertusschule in der Düsseldorfer Altstadt im Stil der Neoromanik. Ein Beitrag im Fachmagazin "Malerblatt" beleuchtet die Hintergründe der Sanierung.

  • Sonnenhaus-Eversburg03

Hohe Aufmerksamkeit: Sonnenhaus von Hausbau Heggemann

Auch regionale Anbieter können bundesweit hohe Aufmerksamkeit erreichen, wenn das Thema interessant genug ist und ihre Ansprache den richtigen Ton trifft – wie zum Beispiel bei Hausbau Heggemann aus Melle-Gesmold bei Osnabrück.

  • bausachv-wegener-schimmel-fenster-ecke-klein

Herbstzeit – und der Schimmel blüht auf

Gerade im Herbst hat der Schimmel Hochsaison: Schlechte Dämmung und falsches Lüstungsverhalten machen sich in der kälteren Jahreszeit besonders bemerkbar. Der Bausachverständige Jürgen Wegener gibt Tipps!

  • verfuss_eisspeicher-tanks_montage-klein

Heizen mit Eis

Wer auf Nachhaltigkeit in der Wärmeversorgung und langfristig geringe Betriebskosten setzt, kann aus einer Vielzahl von Möglichkeiten wählen. Die Bauunternehmung Verfuß zeigt, wie sich Sonnenenergie und Eis-Speicher ergänzen.

  • lideko-classic-ba-3-klein

Schöne BAU-Perspektiven: LiDEKO ganz oben

Auf der BAU 2017 zeigt LiDEKO neue Möglichkeiten, den vorhandenen Wohnraum im Dachgeschoss mit großzügigen Fenstern deutlich aufzuwerten.

  • fachmedien-gluecksmomente

Fachmedien machen happy

Fachmedien sind nicht nur für sachliche Informationen, sondern auch für Glücksgefühle zuständig - das bewesit ein schöner neuer Film von Studierenden.

  • rolec-tastaturablage2-klein

Techniker aus dem Häuschen? Neues Zubehör für Gehäuse

Auf der Fachmesse SPS IPC Drives präsentiert Gehäuse-Spezialist Rolec neues Zubehör, das die Bedienung von Maschinen und Anlagen ergonomischer gestaltet.

  • am-1792-eingebaut-ausblick-klein

Anschaulich erklärt: Beschaulichkeit und Badefreuden – Vorteil für Dachschiebefenster

Moderne Technik macht die Entspannung im Bad immer einfacher. Was meistens noch fehlt: ein herrlicher Ausblick ins Grüne. So geht's...

  • fb-mit-kiosk-klein

Blogreihe Teil 5: Print-Boom und Pressearbeit

Bissendorf. „Totgesagte leben länger.“ Wurde den Printmedien vor wenigen Jahren noch ein baldiges Sterben prophezeit, hat sich der Trend absolut nicht bestätigt – obwohl das Internet weiter an Bedeutung gewinnt.

  • bni-besuchertag_2015-11-24_glasmeyer-klein

BNI rockt die Region mit lokalen Besuchertagen im Oktober & November

Empfehlungen - das A und O erfolgreicher Geschäftsbeziehungen. BNI zeigt wie's geht mit 16 Besuchertagen an 14 Standorten.

  • abacus-maschinenbau_skizze1-klein

Perfektes Timing für die Pressearbeit zum Messeauftritt

Gerade der Zeitpunkt der Aussendung einer Pressemitteilung ist entscheidend für die richtige Wirkung, um eine möglichst hohe Aufmerksamkeit zu erlangen. Auch das ist ein wesentlicher Teil der PR-Beratung...

  • lideko-westerberg-montage-klein

1 Projekt, 2 Pressemitteilungen: lesergerecht aufbereitet

Bissendorf / Osnabrück. Um den Informationsbedürfnissen einerseits von Bauprofis und andererseits von Endverbrauchern gerecht zu werden, nutzte Perfect Sound PR die Möglichkeit, zwei verschiedene anschauliche Pressemitteilungen zu erstellen.

  • Haymann-Feldenkrais-Gruppe2-klein2

Erkennen – Beraten – Bewegen

Bissendorf / Osnabrück. Dieser Leitsatz gilt für Winfried Haymann ebenso wie für Perfect Sound PR bei der Pressearbeit für den Feldenkrais-Therapeuten.

  • Bruno der Oldenbäcker lädt zu Wege aus der Stressfalle ein - klein

Stressfrei, aktiv und gesund leben – PR für Infoveranstaltung

Bissendorf / Oldenburg. Perfect Sound PR unterstützte Bruno den Oldenbäcker bei der Öffentlichkeitsarbeit für die Veranstaltung „Wege aus der Stressfalle" - aktiv und gesund leben.

  • Amelingmeyer Projekt Mettingen (2) klein

Live dabei: Pressearbeit in Bewegung

Bissendorf. Live dabei für lebendige Berichte zu spannenden Projekten: Wir sind oft mittendrin vor Ort, um Pressemitteilungen noch anschaulicher zu gestalten.

  • Richter Metallbau - elemtene + BAU Aufgabe 3-2016 2

Gut platziert: Design für Verkaufsräume maßgeschneidert präsentiert

Bissendorf / Hagen a.T.W. Unsere Pressemitteilung wurde in dem Medium „element + BAU – Die Fachzeitschrift für Objektbau“ unter der Rubrik „Verkaufsräume“ publiziert. Als erster Bericht in diesem Schwerpunktthema ist er besonders gut platziert, da er auf diese Weise die höchste Aufmerksamkeit erhält.

  • Lohnt sich PR für KMU

Lohnt sich PR für kleine und mittelgroße Unternehmen?

Bissendorf. Auch wenn Sie über Ihr Unternehmen bzw. über Ihre Produkte kaum bzw. nichts sagen oder schreiben, beeinflusst dies die Öffentlichkeit. Denn selbst ein „Schweigen“ wird wahrgenommen und interpretiert. Sehen Sie also Werbung und PR (Pressearbeit) als Chance.

  • Scan_LiDEKO_CPZ-Sonderbeilage_Fenster+Türen_2016

Gute Perspektiven für LiDEKO Dachschiebefenster dank erfolgreicher Pressearbeit

Osnabrück. Mithilfe der Pressearbeit ist es gelungen, sowohl die professionellen Partner unseres Kunden Amelingmeyer – nämlich Architekten, Planer und Dachdecker – als auch Endverbraucher (insbesondere renovierungswillige Eigenheimbesitzer) mit den Möglichkeiten von LiDEKO Dachschiebefenstern vertraut zu machen.

  • Frank Beushausen - nicht in der Sensationsfalle, sondern inmitten der Medienlandschaft

Sensationsfalle „AfD“ – Medien in der Zwickmühle

Bissendorf. Es ist ja so leicht, die Medien zu kritisieren. Ob Tageszeitung, Fernsehsender oder Nachrichtenmagazin: Von den einen als „Lügenpresse“ abgestempelt, von anderen als „zu oberflächlich“ abgekanzelt – und wieder andere Gruppen wittern schnell eine Verschwörung. ...

  • IMG_3492

Mit „Handschlags-Mentalität“ zum Millionenumsatz

Osnabrück. Glanzleistung: Mit Zuverlässigkeit und Bodenständigkeit erklimmt das Osnabrücker BNI-Team „Remarque“ den ersten Platz beim BNI-internen Ranking im deutschsprachigen Raum.